+++Einsatz+++11.07.2015+++FEU

11.07.2015 – 19:26 Alarm FF Wittorf:

FEU 2***Wasbeker Straße – Faldera***

// brennt Einfamilienhaus // 

SHZ-Beitrag

Bei einem Feuer an der Wasbeker Straße/ Kattenstieg ist in der Nacht zum Sonntag ein leer stehendes Einfamilienhaus vollständig ausgebrannt.

Ein Nachbar hatte am Sonnabendabend gegen 19.30 Uhr Flammenschein in dem Haus zwischen dem Parkplatz vor der Bahnunterführung und dem Bahndamm entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Löschzüge der Berufsfeuerwehr und mehrerer Freiwilliger Feuerwehren waren fast drei Stunden im Einsatz, um das Feuer einzudämmen und ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Grundstücke und Gebäudeteile zu verhindern. Ein Feuerwehrtrupp unter schwerem Atemschutz durchsuchte das leerstehende Haus noch während der laufenden Löscharbeiten nach Personen, konnte jedoch niemanden finden.

Die Brandursache ist ungeklärt. Da das Haus seit längerem leersteht, wird Brandstiftung aber nicht ausgeschlossen. Die dichten Qualmwolken waren kilometerweit zu sehen. Für die Dauer der Löscharbeiten hatte die Polizei die Bahnunterführung an der Wasbeker Straße vorsorglich gesperrt.

Am Sonntagmorgen rückte erneut ein Löschwagen zur Brandstelle aus, nachdem ein Passant neue Qualmwolken ausgemacht hatte. Die Feuerwehr löschte nach.

Einen weiteren Einsatz hatte die Feuerwehr in der vergangenen Nacht gegen 2.25 Uhr an der Feldstraße. Auf dem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses waren mehrere Abfallcontainer in Brand geraten. Sie wurden schnell abgelöscht. Die Einsatzkräfte gehen von Brandstiftung aus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s