Tag 3 – das Ergebnis

Damit haben wir selbst nicht gerechnet!

PLATZ 10! von 78

gestarteten Mannschaften. – und der Spaß kam auch nicht zu kurz. Eine tolle Leistung des Teams und das Ziel mehr als übertroffen, die Platzierung vom letzten Jahr (Platz 53 von 66 Starterteams) zu steigern .

Unsere Jugend erreichte ebenfalls eine hervorragende Platzierung und Stand am Ende auf Rang 43 von 70 startenden Mannschaften. Im Vergleich zum Vorjahr (53 von 66) haben auch die Jugendlichen sich deutlich steigern können.

alle Ergebnisse unter:
http://www.feuerwehr-hanstedt.de/ff-marsch


Damit wir rechtzeitig zu hause sein konnten, mussten wir leider schon vor der Siegerehrung die Heimreise antreten. Eine langes und tolles Wochenende neigt sich dem Ende. Erschöpft kamen wir denn gegen 14:30 wieder in Wittorf am Feuerwehrhaus an.

Danke noch einmal an Nils und Christian, für die tolle (interne) Organisation.

Bis nächstes Jahr am 21.05.2017, zum Marsch in Hanstedt 

@mk

Advertisements

Tag 1 – wir sind auf dem Weg

Auch dieses Jahr sind wir wieder mit von de Partie. Unserer Vorhut reiste bereits am Freitag an, um Zelt und Platz für die Nachreisenden vorzubereiten. 01

Nachdem der Elbtunnel geschafft, die A7 überstanden und Hanstedt nach knapp 1 ½ Stunden erreicht wurde hieß es Zelte aufschlagen und sich häuslich einrichten.

05Nun noch ein gemütliches Lagerfeuer und der erste Abend kann beginnen… Morgen reist unsere Jugend mit dem Rest der Mannschaft an.

10

Gute Nacht – auf ein tolles Wochenende… !